Notausstattung_Slider.jpg slider_not.png

Not- Überlebens- Und Rettungsausstattungen

Ansprechpartner:

Herr Daniel Hilberts

notausstattung@jkdefence.de
+49 2152 1445 211 

Not- Überlebens- Und Rettungsausstattungen

Ansprechpartner:

Herr Daniel Hilberts

notausstattung@jkdefence.de
+49 2152 1445 211 

Not- Überlebens- Und Rettungsausstattungen

WIR SIND FÜR SIE DA

Die unversehrte Rückkehr eines jeden Einzelnen aus allen Einsatz-Szenarien ist das absolut oberste Gebot.

JK Defence & Security Products GmbH entwickelt, produziert, vertreibt und wartet seit mehr als 10 Jahren Not, Überlebens- und Rettungsausstattungen für nahezu alle Einsatzzwecke, querschnittlich für Heer, Luftwaffe und Marine.

Als TLB-Vertragspartner der Bundeswehr im Bereich Überlebensausstattungen für sämtliche fliegenden Waffensysteme, optimieren wir alle Ausrüstungsartikel durch Ersatz oder Überarbeitung im Dialog mit den Materialverantwortlichen, den Nutzern und der Beschaffung. Hierbei wird neben Funktionalität und Modularität auch die Verträglichkeit mit anderen Komponenten betrachtet, um eine möglichst hohe Querschnittlichkeit für den Einsatz in den unterschiedlichen Waffensysteme zu erreichen.

Auch in der zivilen Luftfahrt werden unsere Ausrüstungen genutzt. Für diese Anwendungen werden individuell auf die Anforderungen des Kunden abgestimmte ,modulare Ausrüstungen zusammengestellt, die von uns in festgelegten Wartungsintervallen regelmäßig überprüft werden.

Auch die Einweisung des Personals in die Handhabung der einzelnen Komponenten gehört zu unseren Service-Aufgaben. Für den wichtigen After Sales Support betreiben wir in unserem Unternehmen einen eigenen Instandhaltungsbetrieb.

In enger Zusammenarbeit mit dem Güteprüfdienst der Bundeswehr werden die Komponenten der Notausrüstungen in regelmäßigen Intervallen überprüft und gewartet und, wo erforderlich, auch weitreichende Materialerhaltungsmaßnahmen und Verbesserungen durchgeführt.

Seit vielen Jahren rüsten wir neben industriellen Großkunden auch Betriebe des öffentlichen Auftraggebers mit Rettungswesten und Rettungskragen aus, die in unserem Wartungsbetrieb in regelmäßigen Intervallen auf ihre Einsatztauglichkeit überprüft werden.